Ferienhaus mit Pool

Ferienhaus in Spanien mit Pool

Objekt-Nr. 1470552Wer in Spanien Urlaub macht, will natürlich auch baden. Doch nicht immer muss es dazu der Strand sein. Auch der eigene Pool im Ferienhaus bietet eine herrliche Abkühlung an heißen Tagen.

Spanien ist für seine traumhaften Sandstrände und malerischen Felsenbuchten weltbekannt. Doch je schöner und berühmter ein Ort, desto mehr Besucher müssen sich den Platz teilen. Zur Hochsaison ist entspanntes Baden und Relaxen dann oft kaum noch möglich. Wer hingegen Ruhe bevorzugt und mit dem Nebenmann nicht um den letzten Liegeplatz kämpfen möchte, der kommt im Ferienhaus mit eigenem Pool voll auf seine Kosten. Ein weiterer Vorteil: man ist örtlich wesentlich ungebundener und braucht nicht zwingend eine Unterkunft am Strand. Wie wäre es beispielsweise mit einem rustikalen Ferienhaus in den Bergen? Natürlich mit Blick auf das Meer. Oder einem klassischen Natursteinhaus inmitten eines wilden Olivenhains?

Privatsphäre im eigenen Pool

Urlaub im Süden verbinden wir vor allem mit Sonne und Baden. Die Alltagssorgen weichen Tiefenentspannung und sanfter Urlaubsbräune. Ein Nickerchen hilft, die Mittagshitze zu überstehen, ein gutes Hörbuch oder ein spannender Roman sind leichte Kost für den Nachmittag. Was ist schöner, als in Wassernähe die Seele baumeln zu lassen? Doch dazu braucht es vor allem eines: Ruhe und Privatsphäre. An öffentlichen Stränden Fehlanzeige! Hier herrschen meist dichtes Gedränge, fragwürdige Musik dröhnt aus irgendeinem Ghettoblaster, untermalt von Kindergeschrei und dem Gebrüll der Strandverkäufer. Am privaten Pool des Ferienhauses hingegen ist man vor alledem gefeit. Man schwimmt in Ruhe seine Bahnen, die Kinder können nach Herzenslust mit der Luftmatratze herumtoben oder man gönnt sich einen kleinen Aperitif am Beckenrand, während einem die Sonnenstrahlen auf den Schultern kitzeln. Und wenn die Hitze des Tages auch nachts nicht nachlassen will, so kann man die Prozedur nach dem Abendessen einfach nochmal wiederholen, ohne erneut an den Strand laufen zu müssen.

Den Pool unbeschwert genießen

Ebenso muss man sich keine Sorgen machen, dass die Benutzung des Pools mit Unannehmlichkeiten verbunden ist. Reinigung und Wartung werden stets vom Hauseigentümer übernommen oder veranlasst. Meist wird einmal pro Woche die Wasserqualität professionell überprüft. So können Sie sich voll und ganz auf Ihren Urlaub konzentrieren. Und wenn Sie sich doch einmal etwas mehr Trubel wünschen, dann veranstalten Sie doch einfach eine Pool-Party. Auf dem Grill lassen sich regionale Fleisch- und Wurstspezialitäten hervorragend zubereiten. Tapas und Snacks sind beliebte kleine Happen für Zwischendurch und paar gute Flaschen Wein oder spanisches Bier sorgen für lockere Gespräche mit den Nachbarn.

Unsere Datenbank für Ferienhäuser in Spanien mit Pool: