Naturstein-Ferienhäuser

Naturstein-Ferienhäuser in Spanien

Objekt-Nr. 1503298Urlaub im klassischen Natursteinhaus ist etwas ganz Besonderes. Die alten Gemäuer, oft liebevoll restauriert, haben einen ganz individuellen Charme der Körper und Seele verzaubert. So wird der Spanien Urlaub garantiert zum Erfolg.

Natursteinhäuser sind oft mehrere hundert Jahre alt. Je älter die Gebäude, desto mehr sind sie mit ihrer Umgebung verwachsen und man sieht ihnen an, wie der Zahn der Zeit an ihren Fassaden nagt. Meist sind die historischen Gemäuer von Efeu und Bougainvilleen eingewachsen. Dazwischen lugt der Naturstein hervor und lädt mit seinem bunten Farbspiel zum Eintreten ein. Egal ob an der Costa Brava, in Andalusien oder im Hinterland von Barcelona, Natursteinhäuser gibt es in Spanien praktisch überall. Sie bieten eine hervorragende Möglichkeit, die Umgebung zu erkunden und Land und Leute kennenzulernen.

Entspannen im Natursteinhaus

Natursteinhäuser haben in Spanien von der Antike bis zur heutigen Baukultur eine lange Tradition. Gestein und Verwitterung zaubern ein impressionistisches Farbspiel aus Ocker, Anthrazit und Weiß an die Fassaden, sodass kein Gebäude dem anderen gleicht. Je nach Epoche baute man Kirchen und Klöster aber auch Bauernhäuser, private Wohnhäuser und große öffentliche Gebäude mit Naturstein. Auch heute noch wird in Spanien viel mit Naturstein gebaut, denn der Rohstoff ist beliebt für seine Optik und bauphysikalischen Eigenschaften: er isoliert hervorragend, lässt sich leicht und vielseitig verarbeiten und als natürlicher Baustoff ist er völlig frei von Schadstoffen und Allergenen - besonders für Asthmatiker ein Vorteil. Ein Urlaub im Steinhaus ist in jedem Fall ein ganz besonderes Highlight: Der erdige Charme ergänzt sich ganz hervorragend mit liebevoll restaurierten Landhausmöbeln. Der direkte Kontakt zum Naturmaterial hat schon fast eine beruhigende Wirkung und so fühlt man sich sofort zuhause.

Das perfekte Feriendomizil für Naturliebhaber

Ferienhäuser aus Naturstein befinden sich meist in ländlichen Gegenden. Für Naturliebhaber sind sie deshalb das perfekte Feriendomizil. Inmitten unberührter Landschaft entkommt man dem hektischen Alltagstrubel und kann Körper und Seele eine Auszeit gönnen. Mit etwas Glück lassen sich wilde Tiere beobachten oder auch einfach nur die herrliche Aussicht genießen. Wer gern die Umgebung erkundet kann zu Fuß oder mit dem Fahrrad eines der vielen Naturschutzgebiete erkunden, seltene Tier- und Pflanzenarten entdecken oder einfach nur die wunderschönen spanischen Sonnenuntergänge beobachten. Die Abende verbringt man entweder im nächstgelegenen Dorf bei Tapas, Bier und Gitarrenklängen oder gemütlich auf der eigenen Terrasse oder dem Balkon. Und wenn es etwas mehr Abwechslung sein darf, warten Spaniens Traumstrände, Metropolen und Sehenswürdigkeiten auf neugierige Urlauber.

Unsere Datenbank für Naturstein-Ferienhäuser in Spanien: