×

Von der Linse zum Fotoalbum - Wie Urlaubsfotos Spanien lebendig werden lassen

Am Jahresanfang stehen für viele Menschen nicht nur gute Vorsätze an. Der Ausblick auf Urlaub in einem Ferienhaus in Spanien und schöne Momente kann die Seele beflügeln und einen guten Start ins Jahr unterstützen. Ob es sich nun um einen Fotokalender oder einen edlen Kunstdruck, ein buntes Urlaubsarchiv oder ein kuratiertes Zine handelt - Dinge wie diese wirken besonders toll, wenn das Motiv auf einen authentischen Moment zurückgeht. Mit diesen Tipps werden Urlaubsfotos aus Spanien zu einer lebendigen Alltagsbereicherung.

Gute Fotos erzählen Geschichten

"Every Picture Tells A Story" hat Rod Stewart in einem berühmten Lied einmal gesungen. Damit hat er einen wichtigen Punkt guter Fotografie getroffen. Damit ein Bild lebendig wird, muss es Schwerpunkte setzen und den Blick des Betrachters auf bestimmte Dinge lenken. Professionelle Fotografen stellen das dadurch her, dass sie Dinge auf dem Bild in Bezug zueinander setzen und auf professionelle Bildkomposition achten. Das mag kompliziert klingen, ist aber nicht so schwer. Die bestmögliche Rahmung durch den Schnitt ist der erste wichtige Schritt.

Diese vier Tricks nutzen Fotografen:

- Horizont bei Landschaftsaufnahmen waagerecht einstellen

- Dinge im Vordergrund machen die Bildkomposition interessanter

- Foto dritteln und Motiv an der Grenze zu einem der äußeren Drittel platzieren

- unwichtige und störende Dinge nicht mit ins Foto aufnehmen

Je nach Aufnahme lassen sich auch einzelne Bereiche schärfer stellen. Aber auch ohne Fotografenausbildung lässt sich mit kleinen Veränderungen heute viel aus Fotos herausholen. Neben Filtern und automatischer Bildverbesserung, die heute jedes Smartphone anbietet, sollte das Bild zurechtgeschnitten werden. Filter sollten nicht zufällig gewählt werden, sondern bewusst eingesetzt werden. Wie gegenwärtig deutlich wird, verändern sie das gesellschaftliche Sehen von Bildern. Die Schriftstellerin Berrit Glanz hat zuletzt einen spannenden Essay zu diesem Fotothema geschrieben.

Video: SPANIEN ?? Die schönsten 15 Orte für deine Reise! | Highlights & Reisetipps

Fotosammlungen wollen gepflegt werden

Storytelling ergibt sich auch durch die Kombination verschiedener Fotos. Eine kuratierte Fotobox kann genau das leisten. Kuratiert bedeutet einfach gesagt, dass die Aufnahmen nicht wahllos abgelegt werden, sondern die Sammlung gepflegt und als Archiv sortiert wird. Sie bildet ein kleines Urlaubsarchiv, das unterschiedlich angeordnet werden kann. In einer solchen Box können Fotos von sehenswürdigen Ausflugszielen oder einzelnen Regionen und Geheimtipps aus Spanien gesammelt werden.

Ein Archiv dieser Art kann als Stütze für die nächsten Urlaubsplanungen genutzt und über die Jahre kontinuierlich erweitert werden. Wer mit künstlerischen Ambitionen fotografiert, kann Fotos zu festen Motiven sammeln. Aus einer gut sortierten Sammlung dieser Art lassen sich Fotobücher aufbauen. Aus Sammlungen dieser Art lassen sich auch persönliche Fotogeschenke erstellen, die zu feierlichen Anlässen in der Familie und unter Freunden verschenkt werden können.

Sich von großen Fotografen inspirieren lassen

Fotos und Fotobearbeitung werden besser, wenn man sein fotografisches Sehen schult. Man kann zu diesem Zweck einen Fotokurs besuchen oder Video-Tutorials aus dem Internet nutzen. Ein noch effizienteres Mittel bildet das Lernen von weltberühmten Fotografen oder der Fotoagentur Magnum. Wer sich nach Lieblingsfotografen umschaut, kann sich von deren Werk inspirieren lassen. Entsprechende Fotobände kann man sich selbst kaufen oder in einer öffentlichen Bibliothek ausleihen und machen Ihre spanischen Urlaubsfotos noch lebendiger.

Diese Reportagen könnten Sie interessieren:

Drohnen fliegen in Spanien

Drohnen fliegen in Spanien

Aktivitäten in Spanien

Aktivitäten in Spanien

El Carmen – Labyrinthische Kopfsteinpflasterstraßen

El Carmen – Labyrinthische Kopfsteinpflasterstraßen

Lanjarón – Eine Schaukel mit bester Aussicht

Lanjarón – Eine Schaukel mit bester Aussicht

Ferienhäuser in Spanien

Ferienhäuser in Spanien

Entdecken Sie mit uns tausende Ferienhäuser und Ferienwohnungen auf der iberischen Halbinsel und den traumhaften Inseln Spaniens. Wir helfen Ihnen, die perfekte Unterkunft für Ihren nächsten Urlaub zu finden!

Ferienhäuser in Spanien mieten